Analysetreppe_iStock-698709788

ANALYSE-PROZESS - Von der Fragestellung zur Nutzung der Ergebnisse

Sie haben viele Daten und möchten mehr aus Ihren Kundendaten herausholen. Dazu möchten Sie mehr oder weniger umfangreiche Datenanalysen durchführen, wissen aber nicht, wie sie hier am besten vorgehen sollen. Sich an etablierten Prozessmodellen wie CRISP-DM zu orientieren, kann hiersehr effizient weiterhelfen. 

So wird klar, wer welche Schritte erledigen muss, um das Analyseprojekt zum Erfolg zu führen. Vor allem ihre IT-Abteilung und der betroffene Fachbereich sind hier gefragt – für die Analyseleistung selbst können Sie auch Dienstleister beauftragen. So lernen Sie am praktischen Beispiel, welche schlummernden Potenziale in Ihren Daten stecken und wie sich diese nutzen lassen.

Whitepaper anfordern!